Xojo Developer Conference
25/27th April 2018 in Denver.
MBS Xojo Conference
6/7th September 2018 in Munich, Germany.

[MBS] [ANN] MBS FileMaker Plugin 5.3 für OS X/Windows - Über 3300 Funktionen in einem Plugin (MBS FileMakerPlugin Mailinglist archive)

Back to the thread list
Previous thread: [MBS] [ANN] 5.4p1
Next thread: [MBS] [ANN] MBS FileMaker Plugin 5.3 for OS X/Windows - More than 3300 Functions In One Plugin


[MBS] [ANN] MBS FileMaker Plugin 5.3 für OS X/Windows - Über 3300 Funktionen in einem Plugin   -   Christian Schmitz

[MBS] [ANN] MBS FileMaker Plugin 5.3 für OS X/Windows - Über 3300 Funktionen in einem Plugin
Date: 01.10.15 09:41 (Thu, 1 Oct 2015 10:41:13 +0200)
From: Christian Schmitz
1. Oktober 2015 - Monkeybread Software veröffentlicht heute das MBS Plugin
für Filemaker in Version 5.3, mit inzwischen über 3300 Funktionen eines der
größten Filemaker Plugins überhaupt. Hier einige der Neuerungen:

Braucht ihre Lösung Zugriff auf Emails? Unsere neueste Pluginversion hat
einige neue Funktionen zum Parsen von Emails. Unser Beispiel zeigt wie man
eine Email parst und die Bestandteile anzeigt: Reiner Text, HTML Text,
Betreff, Empfänger- und Absenderadressen, Anhänge und eingebettete
Grafiken. Mit unseren CURL Funktionen können Sie Emails via IMAP oder POP3
laden und ein Beispiel zeigt Ihnen wie sich das umsetzen lässt. Kombiniert
mit einer FileMaker Datenbank können Sie Emails automatisch laden, parsen
und in der Datenbank ablegen. Mit unserem Plugin lassen sich Emails auch
wunderbar versenden über SMTP.

Müssen Sie Textdateien mit Tab getrennten Feldern importieren? Probieren
Sie dafür einmal die Funktion FM.InsertRecordTSV zum Import. Dafür brauchen
Sie den Text mit Tab/Return als Trennzeichen, einen Tabellennamen oder
Feldnamen. Das Plugin liesst die Werte ein und erstellt für Sie automatisch
Datensätze.

Wenn Sie XML importieren möchten, probieren Sie mal die XML.Import
Funktion. Diese Funktion kann jegliche XML Datei einlesen ohne dafür eine
XLST Datei oder eine andere Formatbeschreibung zu benötigen. Das Plugin
verarbeitet die XML Datei und legt automatisch Tabellen an mit den
benötigen Feldern für die Felder und Attribute aus der XML Datei.
Anschließend importiert das Plugin die Daten aus der XML Datei und legt
neue Datensätze an. Danach können Sie diese Datensätze verarbeiten und die
benötigten Werte in ihre eigenen Tabellen übernehmen.

Unser Plugin verarbeitet jetzt komprimierte Container besser. Wir haben
neue Funktionen zum komprimieren und dekomprimieren von Container Werten.
Die Funktion Files.ReadFile kann jetzt direkt Dateien als komprimierte
Container einlesen.

Für DynaPDF haben wir jetzt Funktionen für Farbmanagement. Damit können Sie
Farbprofile verwenden und diese für das Rendern von Seiten verwenden. Damit
ist jetzt sogar die Ausgabe als CMYK Bild möglich. Außerdem gibt es ein
neue Funktion zum Anzeigen von Unterschieden in zwei PDF Seiten.

Für die SQL Funktionen haben wir jetzt die Möglichkeit eine SQLite
Bibliothek zu verwenden, die im Plugin direkt eingebaut ist. Diese SQLite
Version enthält die Verschlüsselungserweiterung, so dass Sie auf
verschlüsselte Datenbanken zugreifen können. Wir unterstützen AES 256, AES
128 und RC4 als Verschlüsselungsfunktion.

Wir haben eines Audit Beispiel für Sie, neue Socket und Serial Funktionen.
Sie können bei FileMaker die Bar unten ausblenden und Anfragen an soziale
Netzwerke auf Mac OS X schicken.

Mit dieser Version aktualisieren wir CURL auf 7.44.0, DynaPDF auf
3.0.43.130, libXL auf 3.6.4 und OpenSSL auf 1.0.2d.

Alle Änderungen in den Release Notes:
http://www.monkeybreadsoftware.de/filemaker/releasenotes53.shtml

Mehr Details zu den Änderungen finden Sie in den Release Notes. Nehmen Sie
sich ruhig einmal die Zeit das Plugin näher anzuschauen. Probieren Sie die
über 350 Beispieldatenbanken und überlegen Sie einmal, wo sie welche
Funktion in ihren Lösungen einbauen können.

Systemvorraussetzungen:
* Mac OS X 10.6 oder neuer mit Intel Prozessoren
* Unterstützt OS X 10.11.
* Windows XP, Windows Vista und Windows 7
* FileMaker Pro 9 bis 14

Lizenzen gibt es ab 99 Euro (zuzüglich MWSt) direkt auf unserer Webseite.
Sie können die Plugins gerne ohne Lizenz einmal testen. Bei Fragen können
Sie sich gerne auf Deutsch oder Englisch an uns wenden, per Email oder
Telefon. Gerne können Sie auch auf einem Filemaker Stammtisch oder auf
der Filemaker Konferenz in Hamburg mehr erfahren.

Mehr Informationen auf unserer Webseite:
http://www.monkeybreadsoftware.de/filemaker/

Dokumentation:
http://www.mbsplugins.eu/

Release Notes:
http://www.monkeybreadsoftware.de/filemaker/releasenotes.shtml

Mit freundlichen Grüßen
Christian Schmitz
Monkeybread Software